Steuerberater- und Wirtschaftsprüfer-Kanzlei Tanja Begemann, Potsdam und Berlin

Kommunale Unternehmen und Non Profit Organisationen

Die Übertragung von Aufgaben aus dem öffentlichen/kommunalen Bereich an eigenständige Betriebe erfordert eine besondere und vertrauenswürdige Sorgfalt bei Prüfungsaufträgen, um den öffentlich-rechtlichen Anforderungen und Erwartungen gerecht zu werden. Regelmäßig ist damit auch eine Prüfung nach § 53 Haushaltsgrundsätze-Gesetz verbunden, bei der auch Fragen zur Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung und zur finanziellen Bewirtschaftung des Betriebs zu beantworten sind.

Des Weiteren geraten Landkreise, Städte und Gemeinden, auf Grund der angespannte Haushaltslagen der Kommunen, immer mehr unter Druck. Dies trägt dazu bei, dass viele Leistungen in Zukunft nicht mehr in dem Umfang und in der Art und Weise erbracht werden können, wie dies in der Vergangenheit möglich war.

Obgleich der Begriff „gemeinnützig“ auf übergeordnete soziale und gesellschaftliche Ziele hinweist, steht für viele Unternehmen dieses Bereichs insbesondere auch die Wirtschaftlichkeit im Vordergrund. Die privatwirtschaftlich orientierte Betriebsführung ist in Anbetracht rückläufiger öffentlicher Vergütungen und Zuwendungen nicht mehr wegzudenken.

Meine Leistungsschwerpunkte in diesem Bereich sind:

  • Jahresabschlussprüfungen
  • Deklarationsberatung
  • Betriebswirtschaftliche Organisationsuntersuchungen
  • Selbstkostenanalysen
  • Privatisierungsberatung
  • Kooperationsmodelle
  • Betreibermodelle
  • Steueroptimierungsmodelle
  • Beratung bei der Gründung von Eigenbetrieben
  • Umsatzsteuerfragen
  • Beratung bei Unternehmensgründung und -umstrukturierung

© Tanja Begemann 2009-2021